Menschenkinderchor Waldbreitbach spendet Spielsachen für Kinder in Ungarn

Kurz vor Weihnachten wurde an die Kinder des Menschenkinderchores die Bitte heran getragen, Spielsachen für zwei Kindergärten in Ungarn  zu spenden. Die Idee fanden die Kinder klasse und es wurde eifrig gesammelt:
Tüten und Kisten, gefüllt mit Stofftieren, Spielen, Büchern, Malstiften und Papier fanden den Weg in die Ev. Christuskirche in Waldbreitbach und von dort zu    Klaus Speer, der alles „reisefertig“ in Kartons verpackte. Kurz nach Weihnachten haben die Kisten ihre Reise nach Ungarn angetreten.
Peter Horbach (Polsterservicefirma POS ,Solscheid ), der zusammen mit Klaus Speer die Aktion organisierte, sorgte für den Transport und die Übergabe der Spielsachen in Ungarn.
Für über 40 Kinder in einem Kindergarten in Szajk war die Freude riesengroß, als die Kisten dort ankamen und ausgepackt wurden.
Die restlichen Kisten, die in nächster Zeit nach Ungarn gebracht  werden, sind für einen Kindergarten in Ófalu bestimmt.
Allen Kindern und Erwachsenen, die mitgeholfen haben, diese Aktion zu unterstützen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.


Kinder, Ihr seid einfach super !!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*